Autohaus Hanstedt
Autohaus Hanstedt
 
JHV Landfrauen Brackel-Hanstedt 2024
JHV Landfrauen Brackel-Hanstedt 2024
 
Über einen Blumengruß freuten sich Marianne Eddelbüttel, Renate Ahlers, Elisabeth Meyer, Sigrid Bleich, Marion Jobmann, Jutta Bellahn, Gudrun Weiß, Gerda Wolmeyer und Christel Scharf (v.l.n.r.). Foto: LandFrauen Brackel-Hanstedt
 

Volles Haus bei den LandFrauen

Jahreshauptversammlung im Hotel Heiderose
 
Undeloh. 07.03.2024. Über ein volles Haus und viele angeregte Gespräche freuten sich jetzt die LandFrauen vom Verein Brackel-Hanstedt bei ihrer diesjährigen Jahreshauptversammlung, die wieder einmal in Undeloh im Hotel Heiderose stattfand.
 
- Werbung -
SliderImageSliderImage
 

"Es gab viel zu tun", kann Brigitte Peters, Sprecherin des Vereins, im Anschluss an die Sitzung berichten. Nach den üblichen Formalien wurde zunächst den verstorbenen Mitgliedern mit einer Schweigeminute gedacht. In einem ausführlichen Bericht wurde dann noch einmal an die vielen Unternehmungen, Reisen und Vorträge im zurückliegenden Jahr erinnert.
 
- Werbung -
SliderImage
 
Im Mittelpunkt standen in diesem Jahr allerdings auch Neuwahlen. So wurde Gerda Wolmeyer nach vielen Jahren Vorstandsarbeit gebührend und mit großem Dank aus ihrem Posten verabschiedet. Ihre Aufgabe als stellvertretende Schriftführerin übernimmt künftig Gudrun Weiß. Alle anderen Vorstandspositionen wurden wiedergewählt und so freut sich das Team auf eine weitere aktive Amtszeit. Bei Kaffee und Kuchen ging die Versammlung harmonisch zu Ende.