Autohaus Hanstedt
Autohaus Hanstedt
 
Generalversammlung Schützenverein Brackel 2024
Generalversammlung Schützenverein Brackel 2024
 
Hans-Jürgen Kickbusch, Dirk Mackenthun, Johann Penner, Marc Schween, Mareike Ohl-Penner, Marco Wittig, Andrea Buchholz, Silvia Orywal, Martin Gronau und Elke Buchholz (v.l.n.r.) wurden ausgezeichnet für ihre Ergebnisse bei der Vereinsmeisterschaft. Foto: SV Brackel

 

Resümee der Schützen: 2023 war top!

Brackel. 05.03.2024.   In der freundlichen Atmosphäre der Festhalle Brackel versammelten sich am vergangenen Freitag Mitglieder und Gäste des Schützenvereins Brackel zur jährlichen Generalversammlung. Unter der Leitung von Präsident Marco Wittig wurden wichtige Themen des vergangenen Jahres besprochen und zukünftige Pläne erörtert.

Präsident Wittig eröffnete die Versammlung und berichtete von einem erfolgreichen Jahr 2023 für den Verein. Insbesondere das gut besuchte Schützenfest und die gelungene Proklamation auf dem Festplatz wurden positiv hervorgehoben. Schützenkönig Ralf Kretzschmar, auch bekannt als "der Strenge", äußerte sich ebenfalls positiv über sein bisheriges Königsjahr und blickte voller Vorfreude auf die zweite Hälfte seiner Amtszeit.

Ein Höhepunkt des vergangenen Jahres war die erfolgreiche Umstellung des Schießstands auf eine digitale Anlage, die dank des Engagements vieler Helfer unter der Leitung von Dennis Buchholz rechtzeitig zum ...
 
- Werbung -
SliderImageSliderImage
 
... Schützenfest abgeschlossen werden konnte. Finanzielle Unterstützung seitens der Gemeinde sowie Eigenkapital ermöglichten die Realisierung dieses Projekts ohne zusätzliche Fremdfinanzierung. Trotz eines finanziellen Verlustes im letzten Jahr bleibt der Schützenverein finanziell solide aufgestellt, was auch den großzügigen Spenden von Orden, Geld- und Sachmitteln zu verdanken ist. Für das laufende Jahr sei mit der Sanierung der sanitären Anlagen die nächste Investition geplant, hieß es.

Auch sportlich war der Schützenverein Brackel erfolgreich unterwegs: Erfolge beim Volksbankschießen, beim Samtgemeindepokalschießen und bei Vereinsmeisterschaften wurden erzielt, wobei einzelne Mitglieder wie Marco Wittig und Dirk Mackenthun herausragende Leistungen zeigten. Besonders stolz ist der Verein auf die erfolgreiche Jugendabteilung, deren Erfolge bei verschiedenen Wettkämpfen hervorzuheben sind.

In den anschließenden Wahlen wurden wichtige Positionen im Vorstand besetzt. Anika Garbers-Bargmann wurde als 2. Kassiererin wiedergewählt, Ronald Kreugel als ...
 
- Werbung -
SliderImageSliderImage
 
Generalversammlung Schützenverein Brackel
... 2. Vorsitzender bestätigt und Kevin Schneider zum 4. Schießwart gewählt. Johann Penner übernimmt zukünftig das Amt des Medienwarts und wird den Social-Media-Auftritt des Vereins betreuen, um so den Verein noch vielfältiger zu präsentieren. Damenleiterin Ute Garbers gab bekannt, dass sie ihr Amt 2025 abgeben wird. Sie bedankte sich bei den Schützendamen für deren Engagement und freut sich jetzt auf die letzten Monate ihrer langjährigen Amtszeit.

Langjährige Mitglieder (kleines Foto) wurden für ihre Treue zum Verein geehrt, darunter Sören Sievers für 25 Jahre, Bernd Maack für 50 Jahre und Hermann Müller für bemerkenswerte 70 Jahre Mitgliedschaft.

Präsident Wittig dankte abschließend allen Beteiligten für ihr Engagement und appellierte an die Mitglieder, den Verein und den Vorstand weiterhin aktiv zu unterstützen. Die Veranstaltung wurde mit einem Ausblick auf das kommende Schützenjahr und die bevorstehende Veranstaltung des Anschießens am 13. April 2024 beendet, zu der auch Nichtmitglieder herzlich eingeladen sind.