Autohaus Hanstedt
Autohaus Hanstedt
 

MTV Hanstedt: Jetzt wird getanzt

Hanstedt. 26.02.2024.  Über ein neues sportliches Angebot, das viel Spaß und Freude verspricht, freut sich der MTV Hanstedt: Unter dem Motto "Nur Mut zum freien Tanzen" bietet Tanztrainerin Liza-Marie Lücht ab sofort in der Sporthalle Hanstedt regelmäßig die Möglichkeit zum freien Tanzen an.
 
- Werbung -
SliderImageSliderImage
 

"Gemeinsam werden wir uns zunächst lockern, verschiedene Zugänge zur Musik erarbeiten und einander inspirieren", erläutert die 31-Jährige dieses neue Angebot und weiter: "Schließlich gelangen wir in den individuellen Tanz in dem Vertrauen, dass alles, was Spaß macht, auch gut aussieht. Wir treffen uns dienstags von 20 bis ca. 21.30 Uhr in der Sporthalle Hanstedt. Bitte vorher anmelden." (Kontaktdaten weiter unten).
 
- Werbung -
SliderImageSliderImage
 
Liza-Marie Lücht
Liza-Marie Lücht (kleines Foto) ist 31 Jahre alt, arbeitet als Osteopathin und Hypnose-Coachin und tanzt schon lange leidenschaftlich gern. "Als ich noch in Hamburg und dann in Freiburg lebte, habe ich v.a. Forró, das ist ein brasilianischer Paartanz, und Contact Improvisation getanzt. Ein bisschen Tango war auch dabei. Nun biete ich freies Tanzen beim MTV Hansteddt an und möchte die Teilnehmer dazu ermutigen, in ihre ganz eigenen, freien Bewegungen zur Musik zu kommen, sich auszutauschen und zu inspirieren", so Liza-Marie Lücht. Jeder erlebt Musik und Tanz anders und darum bietet dieser Kurs die Möglichkeit, die Offenheit für verschiedene Musik- und Bewegungsstile zu erweitern, bereits erlernte Bewegungsmuster weiterzugeben, zu verlassen und in andere Rollen zu schlüpfen. "Hauptsächlich aber geht es um Spaß und Freude", betont sie.