Autohaus Hanstedt
Autohaus Hanstedt
 
Faslam Evendorf 2024
Faslam Evendorf 2024
 
Tom Wawrzyn als Faslamsvadder (links) und Kevin Speer als Faslamsmudder sind die Faslamseltern 2024 in Evendorf. Foto: Astrid Sitarz
 

Weichen für Faslam gestellt

Evendorf im Partymodus vom 26. - 28. Januar 2024
 
Evendorf. 23.01.2024. Bereits in der Vorweihnachtszeit stellte der Faslamsclub Evendorf die Weichen für Faslam 2024. Bei den erforderlichen Neuwahlen wurde Hauke Sauer zum Ersten Vorsitzenden gewählt, sein Stellvertreter ist Björn Block. Christin Meyer fungiert als Schriftführerin, und über die Finanzen wacht Gina Rodehorst. David Kuschel und Jana Stelter ergänzen als Beisitzer den Vorstand.

 Als neues Elternpaar werden Kevin Speer als Faslamsmudder und Tom Wawrzyn als Faslamsvadder die Narrenschar in diesem Jahr anführen. Mit Kevin Speer schlüpft erstmals ein Soderstorfer Jung' in die Muddi-Rolle. Beruflich ist er als Hausmeister tätig, in seiner Freizeit mag er gerne Schwimmen und Motorradfahren. Vadder Tom lebt in Bergedorf und absolviert eine Ausbildung zum Zimmermann. Auch er schätzt das Motorradfahren und trifft sich in der Freizeit gerne mit Freunden. Zum Evendorfer Faslam kamen beide über ...
 
- Werbung -
SliderImageSliderImage
 
... ihre Partnerinnen, die ebenfalls den Faslamsclub Evendorf aktiv unterstützen. „Wir hoffen, dass wieder viele Gäste aus Nah und Fern zu uns nach Evendorf kommen, um gemeinsam mit uns fröhlich zu feiern“, wünschen sich die „Eltern“.

 Das Evendorfer Faslamsfest 2024 startet am Freitag, 26. Januar, um 19 Uhr, mit einem Skat- und Knobelabend im Schützenhaus. Auf die Gewinner warten leckere Preise. Am Sonnabend, 27. Januar, ziehen die Narren ab 9 Uhr zum Schnorren durch den Ort. Ab 20.30 Uhr steigt der Maskenball im Schützenhaus mit der „Partycrew Bispingen“. Verkleidungen sind erwünscht, aber auch im „normalen“ Outfit gibt es Einlass.

Der Faslamssonntag gehört den Kindern. Ab 14.30 Uhr öffnen sich die Türen im Schützenhaus zum Kinderfaslam mit einem lustigen Programm und Spielen für den Nachwuchs sowie Kaffee und Kuchen. Weitere Informationen auf Facebook und Instagram (Faslamsclub Evendorf / @Faslamsclubevendorf).

 
- Werbung -
SliderImageSliderImage