Autohaus Hanstedt
Autohaus Hanstedt
 

Was läuft denn so im Dorf?

Asendorf startet Dorffunk per App!
 
Asendorf. 07.02.2024.   Bei der Dorfmoderation der Samtgemeinde Hanstedt im vergangenen Jahr wurde das aktive Dorfleben in allen sechs zugehörigen Gliedgemeinden gelobt. Ein Punkt jedoch wurde bei den Diskussionsrunden in den jeweiligen Dörfern aber fast immer bemängelt: Es fehlen gut funktionierende Netzwerke zwischen den Bürgern, den Vereinen und der Politik. Ein Defizit, für die die Gemeinde Asendorf jetzt im Ergebnis offenbar eine Lösung gefunden hat.

Unter dem Motto "Was läuft im Dorf?" präsentiert die Gemeinde Asendorf ab sofort nämlich ein neues Angebot: den Dorffunk. Die Gemeinderatsmitglieder Britta von Buchholz, Kai Werther, Holger Cohrs und Bürgermeister Rainer Mencke haben sich dazu von einem Modellprojekt des Sozialministeriums in Niedersachsen inspirieren lassen und dann entschieden, mit diese Kommunikationsplattform für alle Bürgerinnen und Bürger an den Start zu gehen. Unter dem Namen "Digitale Dörfer - Mitfunken im Asendorfer Dorffunk" ist die neue Plattform bereits erfolgreich an den Start gegangen. Ein Flyer mit der entsprechenden Internetadresse sowie QR-Codes zur ...
 
- Werbung -
SliderImageSliderImage
 
...  einfachen Installation auf iOS Apple oder Android wurde bereits an alle Haushalte in Asendorf und seinen Ortsteilen Drumbergen, Dierkshausen und Heidewinkel verteilt. Die App kann aber auch hier runtergeladen werden: https://www.digitale-doerfer.de/mitfunken/

Die neue Plattform bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten: Dazu gehören der virtuelle Klönschnack, Kleinanzeigen,Gesuche und Angebote von Mitfahrgelegenheiten, Informationen zum Gemeinderat und zu politischen Angelegenheiten, aktuelle Termine und Informationen zu Vereinen sowie die Ankündigung von Veranstaltungen.

Mit dem Dorffunk steht Asendorf ein modernes Medium zur Verfügung, das die Vernetzung innerhalb der Dorfgemeinschaft stärkt und den Austausch von Informationen und Anliegen erleichtert. Ein Schritt in Richtung einer noch lebendigeren Dorfgemeinschaft.

 
SliderImageSliderImage