Autohaus Hanstedt
Autohaus Hanstedt
 
Pfingstmarkt Hanstedt
Pfingstmarkt Hanstedt
 
Fröhliche Menschen und gute Stimmung - genau das macht den Pfingstmarkt Hanstedt seit Jahrzehnten aus. Seit einigen Jahren findet das Familienfest wieder in der Ortsmitte auf dem Geidenhof statt. Fotos: Faslamsclub Hanstedt.
 

Familienfest in der Hanstedter Dorfmitte

UPDATE: Pfingstsonntag nur bis 23 Uhr!
 
Hanstedt. 13.05.2024. Der Hanstedter Pfingstmarkt gehört zu Hanstedt wie die St. Jakobi Kirche und die Töpsheide. Seit vielen Jahren ist der Markt einer der Höhepunkte im Frühjahr und zieht mit seinem Programm viele Menschen an. Bis vor einigen Jahren fand die Veranstaltung am Ortseingang auf der großen Festwiese statt. Der Faslamsclub Hanstedt, der verantwortlich für die Organisation ist, hat den Pfingstmarkt aber wieder zurück ins Dorf geholt - dort fand er ganz früher schon statt und genau dort gehört er auch hin!
 
- Werbung -
SliderImageSliderImage
 
Startschuss für den diesjährigen Pfingstmarkt ist am Samstag, den 18. Mai 2024 um 14 Uhr auf dem Geidenhof. Der Nachmittag gehört den Familien - hier ist Spaß und jede Menge Vergnügen angesagt! Am Abend wird zum Schwofen aufs Tanzparkett eingeladen. Für eine ausgelassene Stimmung sorgt die Partycrew Bispingen mit einem ausgewählten Musikangebot.
 
- Werbung -
SliderImage
 
Flohmarkt Pfingstmarkt Hanstedt
Am Sonntag, den 19. Mai öffnet der Markt ab 12 Uhr. Das Blasorchester Brackel sorgt mit zünftiger Musik für allerbeste Stimmung und ein knusprig gegrilltes Spanferkel für einen vollen Magen. Ein Fass Freibier hat Patrick Stueven von der Firma XXL Software aus Quarrendorf gespendet - der Anstich erfolgt um 15 Uhr. Um 19 Uhr geht es dann weiter mit Musik und Tanz mit der Partycrew Bispingen. UPDATE: Laut einer Anordnung der Gemeinde Hanstedt, muss die Veranstaltung am Pfingstsonntag um 23 Uhr enden. Die Partycrew Bispingen ist daher am Sonntag nicht dabei!

Der Flohmarkt am Pfingstmontag (kleines Foto) hat ebenfalls eine lange Tradition im gesamten Pfingstmarktgeschehen. Ab 6 Uhr können die Flohmarktstände um die Kirche herum aufgebaut werden. Wichtig: Eine Anmeldung ist nicht notwendig, auch ganz kurzentschlossen kann man beim Flohmarkt mitmachen und nicht mehr benötigte Utensilien an den Mann oder die Frau zu bringen. Der Meterpreis Verkaufsfläche wird mit 8 Euro berechnet. Der Verkauf startet dann um 9 Uhr!