Autohaus Hanstedt
Autohaus Hanstedt
 
SliderImage SliderImage
 
König Philipp Kruse, genannt Philipp „Der Skihase“ (Mitte), und seine Adjutanten Tobias Bartels und Felix Kruse (links) sowie die Damenkönigin Monika Wemmel (rechts) und ihre Adjutantin Brigitte Bade müssen abtreten. Fotos: Schützenverein Egestorf
 

Das Egestorfer Schützenvolk lädt ein

Schützen- und Dorffest in Egestorf vom 29. - 31. Juli 2023
 
Egestorf. 25.07.2023. Die Straßen und Häuser in Egestorf sind festlich für die Umzüge geschmückt, die weißen Hemden und Blusen sind gebügelt und die Getränke stehen bereit: Das Egestorfer Schützenvolk präsentiert an vier Tagen ein abwechslungsreiches Programm für Jung und Alt. Zum Schützen- und Dorffest sind alle recht herzlich eingeladen. Es gibt viel Musik, es wird gefeiert und um die Königswürde sowie Orden, Ehrenscheiben und Preise geschossen. Schützenkönig Philipp Kruse, genannt Philipp „Der Skihase“, und seine Adjutanten Tobias Bartels und Felix Kruse müssen abtreten. Am Samstag, den 29. Juli wird ein neuer König ausgeschossen.

Das Schützen- und Dorffest beginnt am Freitag, den 28.Juli um 19.30 Uhr mit einem Ökumenischen Gottesdienst an der St. Stephanus Kirche. Anschließend gibt es ein Platzkonzert und danach beginnt der „Große Zapfenstreich“.  Die Ansprache hält Ehrenbürger Walter Kruse. Im Anschluss marschieren die Schützen zum Festzelt, um dort den Kommersabend zu feiern.

Nach dem Königsfrühstück am Samstagvormittag beginnen ab 14 Uhr die Schießwettbewerbe. Besucher und Gäste sind dazu herzlich willkommen. Hier trifft man sich immer wieder gerne mit ...
 
- Werbung -
SliderImage SliderImage SliderImage SliderImage
 
... Nachbarn und Freunden mit. Es gibt wieder ein Karussell und eine Schießbude sowie Bratwurst- und Fisch- und eine Süßigkeitenbude. Getränke können bei Livemusik mit der Blaskapelle „Rehgazer“im Festzelt genossen werden. Um 17.30 Uhr wird die neuen Majestäten proklamiert und die Orden verliehen. Nach der Proklamation geht es weiter mit dem „Partyabend“ im Festzelt. Alle Gäste sind dazu herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei!

Am Schützenfestsonntag, den 30. Juli werden mittags der neue König und seine Adjutanten abgeholt. Um 13.30 Uhr werden die Kinder hinter der St. Stephanuskirche abgeholt. Danach gibt es ab 14 Uhr ein buntes Programm im und am Festzelt für jedermann. Es gibt für die Kleinen beim Kinderschützenfest und beim Kinderkönigschießen einiges zu gewinnen. Beim Gästekönigschießen kann sich jeder im Schießsport versuchen und beim Bogenschießen fliegen die Pfeile. Beim gemütlichen Kaffee und Kuchen mit Livemusik im Festzelt spielt die Blaskapelle Rehgazer. Der Eintritt wieder frei!

Zum Festausklang gibt es am Montag, den 31. Juli das Vogelkönigschießen im Schützenhaus. Auch hier sind Interessierte ab 15 Uhr herzlich eingeladen. Das detaillierte Progamm gibt es hier zum Nachlesen.
 
- Werbung -
SliderImage SliderImage SliderImage SliderImage