Autohaus Hanstedt
Autohaus Hanstedt
 

Diebstahlversuch erfolgreich vereitelt

Hanstedt. 21.05.2024. Am Pfingstmontag, den 20. Mai 2024 bemerkte ein aufmerksamer Zeuge gegen 16.40 Uhr an einer Leerguthütte eines Einzelhandelsgeschäftes in der Winsener Straße in Hanstedt zwei verdächtige Personen und alarmierte die Polizei. Als er die beiden Männer ansprach versuchten diese zu flüchten. Es gelang dem Zeugen, einen der Männer bis zum Eintreffen der Polizei festzuhalten.
 
- Werbung -
SliderImageSliderImage
 
Der andere konnte unerkannt flüchten. Ersten Ermittlungen nach zur Folge haben die beiden Männer versucht, die Wellblechwand des Getränkelagers aufzuhebeln, um daraus Leergut zu entwenden. Bei dem Festgenommenen handelt es sich um einen 17jährigen aus Buchholz. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde der junge Mann in die Obhut seiner Eltern übergeben.
 
- Werbung -
SliderImageSliderImage