Autohaus Hanstedt
Autohaus Hanstedt
 
SliderImageSliderImage
 
Eine heiß gelaufene Bremse löste am Samstagvormittag einen Feuerwehreinsatz in Asendorf. Fotos: Pressestelle SG FW Hanstedt
 

Bremse heißgelaufen - Feuerwehr rückte aus

Asendorf. 11.02.2024.     Eine heiß gelaufene Bremse an einem Ford Mondeo erforderte am Samstagvormittag den Einsatz der Feuerwehr. Eine junge Asendorferin bemerkte gegen 10.45 Uhr Brandgeruch und aufsteigenden Rauch aus ihrem in einem Carport geparkten Fahrzeug. Umgehend wählte sie den Notruf, woraufhin die Freiwillige Feuerwehr Asendorf und das Tanklöschfahrzeug der FF Hanstedt zur Einsatzstelle ...
 
- Werbung -
SliderImageSliderImage
 
...  wurden. Die innerhalb weniger Minuten eintreffenden Einsatzkräfte stellten zügig eine heiß gelaufene Bremse als Ursache für die Rauchentwicklung fest. Die Bremse wurde mit einem Schnellangriffsschlauch heruntergekühlt und laufend beobachtet. Durch die umsichtige Reaktion der jungen Mutter und dank des schnellen Eingreifens der Feuerwehr konnte Schlimmeres verhindert werden. Verletzt wurde bei dem Vorfall niemand, der Sachschaden blieb gering.
 
SliderImageSliderImage